Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo
****

Das Erbe der Charta 77

2017 jährt sich zum vierzigsten Mal die Unterzeichnung der Charta 77. Im Januar 1977 forderten engagierte Bürger in der Tschechoslowakei öffentlich und in der internationalen Presse vom...

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: Takovej barevnej vocas letící komety / A Colourful Tail of a Flying Comet

Der Musiker Filip Topol, Komponist, Texter, Pianist und Sänger der Band Psí vojáci, hat mit seiner unverwechselbaren Musik drei Generationen von Fans gefunden. Als er im Juni 2013 starb, verlor...

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: Opři žebřík o nebe / Lean a Ladder Against Heaven

Der ungewöhnliche Priester Marián Kuffa ist der Protagonist von Jana Ševčíkovás Dokumentarfilm, für den die tschechische Regisseurin fünf Jahre lang regelmäßig in die Slowakei gefahren ist....

****

Konzert Duo Bohemico: Anna Cuchal (Querflöte), Pavel Cuchal (Gitarre)

Die jungen tschechischen Künstler Anna (Querflöte) und Pavel Cuchal (Gitarre) präsentieren im Rahmen des Eröffnungskonzertes der Internationalen Wochen in der Auslandsgesellschaft NRW ihre...

****

Plakative Botschaften, die Geschichte geworden sind: 100 Jahre – 100 Plakate

Die Ausstellung „Plakative Botschaften, die Geschichte geworden sind: 100 Jahre – 100 Plakate aus Ungarn, Polen, Slowakei und aus der Tschechischen Republik“ stellt 100 Plakate vor, die auf...

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: FC Roma

Die Regisseure Tomáš Bojar und Rozálie Kohoutová erzählen die unglaubliche Geschichte des tschechischen Fußballklubs FC Roma, dessen Teammitglieder junge Roma sind. Die Spieler müssen die...

****

Markéta Lazarová

In seiner Heimat wird František Vláčils "Markéta Lazarová" als bester tschechischer Film aller Zeiten gefeiert. Basierend auf einem Roman von Vladislav Vančura ist diese ergreifende und...

****

Archipel. Ballettabend mit Werken von Jiří Kylián

Der tschechische Choreograph Jiří Kylián gehört zu den prägenden, ja legendären Persönlichkeiten der internationalen Tanzszene. Mit dem Abend „Archipel“ präsentieren Ben Van Cauwenbergh...

****

Girl Power

„Girl Power“ offenbart überraschende Einblicke in die unbekannte Welt von Graffiti-Künstlerinnen in Prag, Europa und der Welt. Der Film stellt nicht nur einige von ihnen genauer vor und spürt...

****

Jakuba Katalpa liest aus ihrem Roman „Němci“ (Die Deutschen) in Bremen

Interessanterweise sind es vor allem tschechische Autorinnen der jüngeren Generation, die sich in den letzten Jahren in ihrem Werk mit der deutsch-tschechischen Vergangenheit auseinandersetzen. Nach...

****

Kulturtipp: Konzert der Tschechischen Philharmonie in der Tonhalle Düsseldorf

Ende November gibt es die einzigartige Gelegenheit, ein Konzert der Tschechischen Philharmonie unter der Leitung des erfolgreichen Dirigenten Jiří Bĕlohlávek zu besuchen. Die Tschechische...

****

Stummfilme mit Livemusik: Neuvěřitelno

In Kooperation mit dem Förderverein Filmkultur zeigt die Bonner Brotfabrik dieses Jahr erstmals Stummfilme mit Livemusik bei den Bonner Klezmertagen. Meisterwerke der Stummfilmkunst werden mit...

****

Pilsener Momente

Texte und Fotografien der Stadtschreiberin von Pilsen 2015 Wolftraud de Concini

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: Olga

Zu Václav Havels 80. Geburtstag, den er am 5. 10. 2016 gefeiert hätte, zeigen wir einen Film über Havels 1996 verstorbene Ehefrau Olga, die zu Lebzeiten nicht gerne im Rampenlicht stand. Olga war...

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: Vítejte v KLDR / Welcome to North Korea

Wie alle anderen Touristen auch musste Linda Jablonská beim Überqueren der Grenze ihr Handy und das Teleobjektiv abgeben, als sie sich im Jahr 2009 auf eine streng überwachte Reise nach Nordkorea...

****

Tschechischer Dokfilm am Mittwoch: Dál nic / Byeway

Nicht nur hierzulande kennt man große Bauprojekte wie die Elbphilharmonie oder den Berliner Flughafen, die zu Kostenexplosionen und ewigen Baustellen führen. In Tschechien schleppt sich der Bau der...

****

Tschechischer Tanz auf der 11. internationalen tanzmesse nrw

Auf der 11. internationalen tanzmesse nrw vom 31. August bis 3. September sind der tschechische und slowakische Tanz mit dem Stand CZECH AND SLOVAK CORNER vertreten, einer Kooperation der...

****

Jaroslav Hašek: Die Ausrottung der Praktikanten der Speditionsfirma Kobkán

Lesung und Gespräch mit dem Übersetzer Antonín Brousek

****

Jakuba Katalpa liest aus ihrem Roman „Němci“ (Die Deutschen)

Interessanterweise sind es vor allem tschechische Autorinnen der jüngeren Generation, die sich in den letzten Jahren in ihrem Werk mit der deutsch-tschechischen Vergangenheit auseinandersetzen. Nach...

****

Ondřej Buddeus und David Böhm: Kopf im Kopf

Jeder hat seinen eigenen Kopf. Aber was heißt das eigentlich? Ist der Kopf nur das runde Ding zwischen den beiden Ohren? „Kopf im Kopf“ ist ein ungewöhnliches und originelles Buch, die erste...

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10

Kalender

Partner