Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

26.09.2016 20:00

Stummfilme mit Livemusik: Neuvěřitelno

In Kooperation mit dem Förderverein Filmkultur zeigt die Bonner Brotfabrik dieses Jahr erstmals Stummfilme mit Livemusik bei den Bonner Klezmertagen. Meisterwerke der Stummfilmkunst werden mit livemusikalischer Untermalung durch das tschechische Ensemble Neuvěřitelno, das neben unterschiedlichsten Instrumenten auch Küchenutensilien und ihre Stimmen erklingen lässt.

Zwischen 1927 und 1928 entstand in den USA eine einzigartige Serie von Kurzfilmkomödien, in deren Mittelpunkt der jüdische Komiker Max Davidson stand. Der in Berlin geborene Max Davidson (1875–1950) hatte schon eine lange Karriere als Bühnen- und Filmschauspieler in den USA hinter sich, als er im Alter von über 50 Jahren von Hal Roach engagiert wurde. Dieser vertraute in die darstellerischen Qualitäten Davidsons, der allein mit seiner Mimik und seinen Reaktionen auf das Chaos um ihn herum größere Lacher hervorrufen konnte als manche weit agileren Komiker. In seinen 18 Kurzfilm-Komödien spielt Davidson meist den jüdischen Vater, der sich im amerikanischen Alltag zu behaupten sucht. Es entstanden kleine Meisterwerke der Filmkomödie, die ihresgleichen suchten. (Stefan Drössler, Programmheft Stummfilmtage 2010)

Drei dieser Komödien werden mit livemusikalischer Untermalung durch das tschechische Ensemble Neuvěřitelno (Andrea Rottin, Jan Procházka und Tomáš Majtán) gezeigt. Die jungen Musiker aus Tschechien waren schon mehrfach Gäste in Bonn. Dreimal auch im Rahmen der Internationalen Stummfilmtage Bonn, wo Ihre musikalischen Begleitungen immer für sehr viel Begeisterung beim Publikum sorgten.

Mehr Info und Karten hier.

Mit Unterstützung des Tschechischen Zentrums Düsseldorf. 

Veranstaltungsort:
Brotfabrik Theater, Kreuzstraße 16, 53225 Bonn
Datum:

26.09.2016 20:00

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.