Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

05.11.2010 09:00 - 28.02.2011

Tomáš Hlavička GLAS

Tomáš Hlavička (1950) absolvierte als Architekt die Technische Hochschule in Prag. Er hat sich aber auf die Laufbahn des Künstlers vorbereitet. Den entscheidenden Erfolg erreichte er im Jahre 1980, wo seine Zusammenarbeit mit dem bedeutenden Vertreter des tschechischen Atelierglases Pavel Hlava begann. Seit dem Jahre 1986 widmet er sich eigenem Schaffen, er nimmt an vielen inländischen auch ausländischen Ausstellungen teil. Tomáš Hlavička gehört mit seinem poetischen Gefühl zur modernen Bildhauerei, er denkt über die Tendenzen der Kunst am Ende des 20. und Anfang des 21.Jahrhunderts nach. Für sein Schaffen sind gerade die Tendenzen der Aufhebung der Genres charakteristisch, wobei neue Kunsttypen entstanden und die Kunst wird ins gesellschaftliche Leben integriert.

Veranstaltungsort:

Glasgalerie WELTI, Heinrich-Heine-Allee 15, 40213 Düsseldorf

Datum:

Von: 05.11.2010 09:00
Bis: 28.02.2011

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.