Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

24.02.2013 20:00 - 26.02.2013

Grandhotel

So 24.2. 20 Uhr | Di 26.2. 18 Uhr Regie: David Ondříček Darsteller: Marek Taclík, Klára Issová, Jaroslav Plesl u.a. Buch: Pavel Jech, Jaroslav Rudiš Kamera: Richard Řeřicha Musik: Jan P. Muchow Produktion: Česká televize, Lucky Man Films CS 2006 | 97’ | OmeU | 35mm | 1 : 2,35 | ab 18

Der Held des nach dem gleichnamigen Roman von Jaroslav Rudiš gedrehten Films Fleischman ist Hausmeister und Hobbymeteorologe. Der 30-Jährige lebt im auf dem Berg Ještěd gelegenen Grandhotel. Einer futuristisch-sozialistischen Hotelanlage, die wie eine Nadel auf dem Berg sitzt. Der Blick von dort ist phantastisch. Und auch zum Wolken beobachten eignet er sich sehr gut. Der stille, mürrisch wirkende Fleischman hat zwei Probleme: Er ist noch Jungfrau und er schafft es nicht, die Stadtgrenze des im Tal gelegenen Liberec zu überschreiten. Nicht mal wenn er sich im Bus mit Handschellen ankettet. Ein kühner Satz - und, den Bussitz hinter sich herziehend, marschiert er wieder ins Hotel zurück. Nur fliegend, glaubt er, gelangt er über die Stadtgrenze und in die Welt hinaus. Während er an einem Ballon näht, die Temperatur misst und sich mit dem Hotelier streitet, verlieben sich zwei Frauen in ihn. David Ondříček (* 1969) erzählt das als eine sehr zarte Liebesgeschichte. Am Ende verliebt sich auch Fleischman - in die Frau, die ihm mit ihren Seidenhöschen hilft, die Stadt zu verlassen. Es ist gerade der Rest Stoff, den er noch für seinen Ballon braucht. (Anja Seeliger)

Veranstaltungsort:

Filmmuseum Düsseldorf, Schulstraße 4, 40213 Düsseldorf

Datum:

Von: 24.02.2013 20:00
Bis: 26.02.2013

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.