Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

10.07.2015 17:00

Eine Nacht im Paradies

Die Schneiderin Monika Böhnicke – mittellose Tochter eines Nachtwächters – wird als Fräulein von Bündigen zu einem Empfang geladen. Sie verliebt sich in den reichen Gerd Brenke. Und hier beginnen die Probleme und das Chaos nimmt seinen Lauf. In der Hauptrolle ist die tschechische Schauspielerin Anny Ondra (Ondráková) zu sehen. Der Film wird im Rahmen des 25. Städtepartnerschaftsjubiläums Hamburg-Prag gezeigt.

Anny Ondra (Ondráková), die in Prag aufgewachsene und später in Deutschland wirkende Schauspielerin, galt als führende Komikerin des tschechischen und deutschen Films und arbeitete oft mit dem Schauspieler und Regisseur Karel Lamač zusammen.

Eine Nacht im Paradies

D 1931/32, 92 Min., Regie: Karel Lamač

Mit: Anny (Ondra) Ondráková, Hermann Thimig, Margarete Kupfer, Erna Morena

 

Eine Veranstaltung des CineGraph Hamburg – Hamburgisches Centrum für Filmforschung e.V.

Eintritt: 7 / 4 Euro

Weitere Informationen: 25. Städtepartnerschaftsjubiläum Hamburg-Prag, Kino Metropolis

Foto : www.mediaserver.hamburg.de / Christian Spahrbier

Veranstaltungsort:
Kommunales Kino Metropolis, Kleine Theaterstraße 10, 20354 Hamburg
Datum:

10.07.2015 17:00

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.