Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

07.09.2012 15:00 - 10.09.2012

Tschechische Folklore auf dem Europafest Alsdorf

Dudelsackmusik aus Domažlice: Beim diesjährigen Europafest der Stadt Alsdorf steht die Tschechische Republik im Mittelpunkt und wird unter anderem durch die Dudelsackgruppe aus Domažlice vertreten. Diese zählt seit mehr als 15 Jahren zu den führenden Ensembles der chodischen Dudelsackmusik. Mit ihrem Repertoire stellen die professionell ausgebildeten Musiker die Vielfalt dieser traditionellen Musik vor.

Die Gruppe bemüht sie sich um die Interpretation der ursprünglichen Volksmusik aus dem Gebiet des Chodenlands in Westböhmen. Die Quellen, aus denen die Künstler bei ihren Kompositionen schöpfen, und die auch als Inspiration für die Arrangements der Lieder dienen, sind verschiedene Lieder- und Sammelbücher, die im 19. Jahrhundert von tschechischen Aufklärern gesammelt wurden, vor allem die Liederbücher von J. Jindrich. Das Repertoire umfasst verschiedene Lieder aus allen Bereichen des Lebens des damaligen Volks im Chodenland - Liebeslieder, lottrige Lieder, Kneipenlieder, Frondienstlieder und lustige Erzählungen vom Leben der Choden, den sog. „Poudacky“-Faseleien“, sowie instrumentale Musik mit Solos verschiedener fast vergessener Volksinstrumente.

Die westböhmische Dudelsackgruppe aus Domažlice (Taus) ist bereits in mehr als der Hälfte aller europäischen Länder aufgetreten, unter anderem in Russland und im Baltikum, und war auch außerhalb Europas in den USA und in Japan erfolgreich auf Tournee. Die meisten Mitglieder sind professionelle Musiker, die Musik an Konservatorien und an musikalischen Hochschulen studiert haben und zurzeit als Pädagogen und aktive Künstler tätig sind. Die Sänger der Dudelsackgruppe wurden im Jahre 2007 Preisträger beim Festival in Stražnice für ihre außergewöhnlichen Interpretationen der chodischen Volkslieder.

Besetzung:

Josef Kuneš – künstlerischer Leiter, Dudelsack, Gesang
Kamil Jindřich – Vertretung des Ensembles, Gesang, Dudelsack, Schlagstabspiel und andere Volksinstrumente
Martina Pincová – Gesang
Josef Stočes – Es-Klarinette
Tomáš Kůgel – B-Klarinette (alterniert mit Jaroslav Gabriel)
Josef Petržík – Geige, Gesang
Jan Faschingbauer – Kontrabass, Gesang

Veranstaltungsort:
D-52477 Alsdorf
Datum:

Von: 07.09.2012 15:00
Bis: 10.09.2012

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.