Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

17.10.2014 20:00 - 01.11.2014

Lenka Vagnerová & Company / Landerer & Company: Sorcerer

Der „Sorcerer“ spielt mit der Illusion, der Beherrschung des Geistes, mit der Zauberei und der Magie. Er erforscht wie einfach es ist, die menschliche Wahrnehmung zu beeinflussen und wie leichtgläubig die Menschen sind, auch wenn Ihnen eine bloße Illusion vorgespielt wird. Das Tanzstück der tschechischen Choreographin Lenka Vagnerová und des deutschen Choreographen Felix Landerer wird mit Unterstützung eines Internationalen Tänzerteams in mehreren Vorstellungen in Hannover und Braunschweig aufgeführt. Das Tschechische Zentrum Düsseldorf ist Mitveranstalter.

Lenka Vagnerová studierte Pädagogik des modernen Tanzes an der HAMU in Prag. Als Tänzerin wurde sie dreimal für den Preis Thálie (2003, 2005 und 2010) nominiert, im Jahre 2003 wurde sie als Tanzpersönlichkeit des Jahres (Nokia Dance Award) ausgezeichnet und im Jahre 2005 zur Tänzerin des Jahres (Tschechische Tanzplattform) gekürt. Vagnerová gründete im Jahr 2012 die Tanzgruppe Lenka Vagnerová & Company.  

Felix Landerer studierte an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt. Während seiner Laufbahn als Tänzer choreografierte er bereits für das Ensemble der Staatsoper Hannover und das Balé Teatro Guaira in Curitiba/ Brasilien. 2006 machte er sich als Choreograf selbstständig und begann ab 2007 neben seinen eigenen Produktionen für die Commedia Futura, Theater in der Eisfabrik Hannover, zu choreografieren. Felix Landerer ist Träger des Preises des Internationalen Wettbewerbes für Choreografen in Hannover sowie des Produktionspreis von Ed Wubbe für das Scapino-Ballett Rotterdam.

Choreographie: Lenka Vagnerová und Felix Landerer
Performance: Josef Bartoš, Branislav Bašista, Samuel Denton, Simona Machovičová, Ross Martinson, Jessica van Rüschen
Musik: Ivan Acher
Bühnenbild: Melanie Huke

 

Termine: 17. 10. / 18. 10., 24. 10. / 25. 10., 30. 10. / 31. 10. / 1. 11. 2014, 20.00 Uhr, Comedia Futura, Hannover und 21. 10. / 22. 10. 2014, 19.30 Uhr, LOT-Theater, Braunschweig

Weitere Informationen: Comedia Futura, LOT-Theater


Veranstaltungsort:
Commedia Futura, Seilerstraße 15F, 30171 Hannover/LOT-Theater e.V., Kaffeetwete 4a, 38100 Braunschweig
Datum:

Von: 17.10.2014 20:00
Bis: 01.11.2014

Veranstalter:

Das Tschechische Zentrum ist Mitveranstalter


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.