Česká centra, Czech Centres

Česká centra / Czech centres - logo

Programm

12.07.2015 - 15.07.2015

Die Kleine Meerjungfrau

Die Kleine Meerjungfrau, die jüngste Tochter des Meereskönigs, verliebt sich in die Welt der Menschen. In dieser erleidet sie Schmerzen, sie wird nicht verstanden, ihre Liebe wird nicht erwidert, und doch strebt sie unermüdlich danach, ein Mensch mit einem Selbst zu werden. Eine Klangoper der tschechischen Künstlerin Anna Mikolajková und des kolumbianischen Komponisten Sergio Vásquez Carrillo nach der Vorlage von Hans Christian Andersen im Theater Bremen

Anna Mikolajková, geboren 1987 in Rožnov pod Radhoštěm, studierte Blockflöte an der Anton Bruckner Privatuniversität Linz und an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Für ihre musikalische Tätigkeit wurde Mikolajková mehrmals mit dem tschechischen Kompositionspreis „Generace“ und 2010 mit dem österreichischen Nibelungen-Förderpreis ausgezeichnet. Sergio Vásquez Carrillo, geboren 1981 in Bogota, hat Gitarre, Klavier und Komposition an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg studiert. Seit 2010 arbeitet Sergio als freiberuflicher Komponist.

Die Kleine Meerjungfrau

Komposition: Anna Mikolajková, Sergio Vásquez Carillo

Musikalische Leitung: Daniel Moreira, Inszenierung: Vendula Nováková, Bühne: Nora Husmann

Kostüme: Claudio Pohle, Video: Nora Lawrenz, Dramaturgie: Friederike Blum, Libretto: Elise Schobeß

Produktionsleitung: Franziska Rademacher

Eine Abschlussinszenierung der Theaterakademie Hamburg in Kooperation mit dem Theater Bremen

Foto: © Claudio Pohle

Weitere Informationen: Theater Bremen

Veranstaltungsort:
Theater am Goetheplatz, Goetheplatz 1, 28203 Bremen
Datum:

Von: 12.07.2015
Bis: 15.07.2015

Veranstalter:


Veranstaltungserinnerung
Eine Erinnerung ist nicht möglich, da die Veranstaltung bereits begonnen hat.